B2 mit Auswärtssieg gegen den Tabellenzweiten


Starker Auftritt unserer B2 in Frauenbiburg. Nach dem 2 - 1 Erfolg \nverbesserte sich die Truppe von Susi und Peter auf Rang 3 der \nLandesliga.

Es galt die Ausfälle von Julia, Martina, Ogechi, Marie und Nono zu \nkompensieren und so wurde auf Afi und Paula von der C-Jugend \nzurückgegriffen, die ihre Aufgabe hervorragend erfüllten. Kampfstark und\n lauffreudig präsentierte sich die Wacker-Elf während der gesamten \nPartie und es galt die schnellen Stürmerinnen aus Frauenbiburg unter \nKontrolle zu bringen. Gelang dies einmal nicht, war unsere Torfrau Tizi \nzur Stelle die das 0-0 zur Pause festhielt.

Im zweiten Durchgang war es die reifere Spielweise unseres Teams, \ndass am Ende den Ausschlag gab. Die Gästestürmerinnen waren durch das \nständige Steillaufen ausgebrannt, und auch dem Libero des Heimteams \nunterliefen einige Stockfehler.

Annika und Laura mit einem Doppelschlag innerhalb 5 Minuten \nentschieden die Partie und der Anschlusstreffer 12 Minuten vor Schluss \nentpuppte sich nur als Ehrentreffer. Wacker brachte die Partie in den \nletzten Minuten durch, ohne Frauenbiburg noch eine ernsthafte \nTormöglichkeit zuzulassen.

Den Auswärtsdreier holten:

Tizi, Carina, Emmi, Noro, Pauline, Annika, Paula, Lisa, Laura, Maria, Paulina, Paula B., Aferdita, Katha

18 Ansichten

© 2020 FFC Wacker München

hofbauer.png
1200px-Puma_Logo.svg.png
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis