Recent Posts

11:3 Kantersieg der E1 gegen die Jungs vom SV Germering

June 10, 2016

Von: Leonie G., Michael M. und Thomas L.

 

Nach einer doch recht langen Pfingstpause und einem erheblich verkürzten Freitagstraining (Gewitter!) begann der vergangene Samstag (04.06.2016) zumindest wettertechnisch deutlich schöner als der Vortag hatte erhoffen lassen. Zwar war der Rasen durch die heftigen Regenfälle an einigen Stellen noch etwas „sumpfig“, aber die Temperaturen waren bereits wieder deutlich sommerlicher und angenehmer. Zu Gast hatte unsere E1 die Jungs vom SV Germering die sich in der Rückrunde eher schwer getan hatten und lediglich einen Punkt auf ihrem Konto verzeichnen konnten. Deshalb schien die Erwartung gerechtfertigt einen weiteren Sieg einfahren zu können. Und genau so kam es! Mit dem Anpfiff übernahm unsere E1 das Heft des Handelns und konnte bereits in der ersten Spielminute einen Treffer verbuchen. Bereits nach 16 Minuten hatte unser Team einen 5:0 Vorsprung herausgespielt und die Begegnung im Grunde schon entschieden. Zwar trieb der gegnerische Trainer seine Jungs immer wieder nach vorne, diese Versuche blieben jedoch meist in den Ansätzen stecken, eröffneten jedoch hervorragende Konterchancen, die ein ums andere Mal verwertet werden konnten. Auch wenn den Jungs im Laufe des Spiels drei Treffer gelangen, so war der deutliche 11:3 Sieg unseres Teams in keiner Phase gefährdet und auch in diese Höhe gerechtfertigt. Durch den komfortablen Vorsprung ergab sich für das Trainerteam sogar die Möglichkeit Spielerinnen auf unterschiedlichen Positionen spielen zu lassen und völlig neue Konstellationen zu testen. Zur großen Freude der Trainer erzielten die Mädels auch noch die Kopfballtreffer 2 und 3 der Saison. Insgesamt zeigten die Mädels ein hervorragendes Spiel mit tollen Kombinationen und blitzschnellen Angriffen.

 

Dabei waren: Katharina, Jule, Victoria, Helena, Berit, Alicia, Antonia, Zoe, Fanni, Angelina und Giulia

Please reload

Please reload

Kategorien

© 2019 FFC Wacker

  • Instagram Social Icon