Recent Posts

F-Mädels erzielen Kantersieg im letzten Saisonspiel

Im letzten Spiel der Saison zeigten unsere F-Mädels nochmals ihr Können und deklassierten die Jungs von Thalkirchen F6 mit 11 zu 0. Für Wacker spielten Amelie, Caro, Emilia, Juliette, Lea, Leonie, Liya, Mia, Paula, Rosa und Zoe. Da am gleichen Tag noch für die Mädels der Sommerzauber anstand, wechselte die Trainerin laufend durch, was dem Spielfluss aber keinen Abbruch tat. Zu überlegen waren die Mädels, das Spiel fand fast ausschließlich in der Hälfte des Gegners statt. Von Anfang an setzten die Mädels die Jungs unter Druck und erspielten sich reihenweise gute Chancen, die aber zunächst noch vergeben wurde. In der 7. Minute war dann der Bann gebrochen. Liya erzielte das 1 zu 0 für Wacker. Sie fing einen zu kurzen Abschlag des Torhüters ab, spielte noch einen Gegenspieler aus und schloss ab. War dieses Tor noch begünstigt durch einen Fehler des Gegners, war das zweite um so schöner rausgespielt. Eine Kombination über Amelie und Emilia schloss Paula zum 2 zu 0 ab. Lea aus einem Gewühl im Strafraum und Paula nach Pass von Roberta erhöhten auf 4 zu 0. Doch damit nicht genug. Zu kurzer Abschlag der Jungs, Emilia erzielte das 5 zu 0. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Caro nach einer Ecke auf 6 zu 0. Die Jungs waren in dieser Halbzeit kein einziges Mal vor das Tor unserer Mädels gekommen. Wacker unterband die Spielaufbau der Jungs schon weit in des Gegners Hälfte. Nach der Pause spielten unsere Mädels munter weiter. Zunächst zielte Paula noch zu ungenau, der Ball krachte an die Latte. Danach setzte sich Amelie auf der rechten Seite schön durch, ihren Pass in die Mitte verpassten aber gleich drei mitgelaufene Wacker Mädels. Wieder war es Liya, die den Torreigen in der zweiten Halbzeit eröffnete, fast eine Kopie ihres Tores zu Beginn. Amelie erhöhte nach schönem Pass von Mia auf 8 zu 0. Danach hatten die Jungs ihre einzige Chance im gesamten Spiel, doch Rosa im Tor hält super. So war es doch nichts mit dem Ehrentreffer für die Jungs. Kurz vor Schluss erhöhten Amelie, Emilia und wieder Amelie noch auf insgesamt 11 zu 0. Insgesamt ein schöner Abschluss der Punktspielrunde, der nicht nur wegen der Höhe begeisterte, sondern auch durch die zum Teil schön herausgespielten Tore.

Tags:

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neustruktur des Vorstands

Michael Killi Leider muss Michael Killi aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger Wirkung von seiner Funktion als Sportvorstand Frauen zurücktreten. Michael war in der Saison 2018/2019 als Trainer d

© 2020 FFC Wacker München

hofbauer_wht_AF.png
Puma_Logo_white.png
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis