top of page
Recent Posts

FFC Wacker München holt Remis gegen 1.FFC Hof


Im sonnigen München, bei angenehmen 23 Grad, versprach das Aufeinandertreffen zwischen dem FFC Wacker München und dem 1. FFC Hof von Anfang an eine spannende Partie zu werden. Und das Spiel enttäuschte nicht.

In der 58. Minute ereignete sich ein unglückliches Geschehen, als Lea Volkmar vom FFC Wacker München versuchte, den Ball im Strafraum zu klären, aber stattdessen ein Eigentor erzielte. Dies brachte den 1. FFC Hof in Führung und erhöhte den Druck auf die Heimmannschaft.

Doch der FFC Wacker München kämpfte weiterhin leidenschaftlich und wurde in der 70. Minute belohnt. Mona Schomper wurde im Strafraum von der Torfrau des 1. FFC Hof, Jana Maria Koller, gefoult, was zu einem Elfmeter für die Gastgeber führte. Sonja Kolb trat selbstbewusst an und verwandelte sicher zum Ausgleich.

Das Spiel blieb weiterhin spannend, mit Chancen auf beiden Seiten und Schüssen aus der Distanz. Doch trotz des intensiven Bemühens fielen bis zum Schlusspfiff keine weiteren Tore.

Kurz vor dem Ende des Spiels erzielte Lisa Flötzner vom FFC Wacker München ein Tor, doch die Schiedsrichterentscheidung war umstritten, da auf Abseits entschieden wurde, und das Tor wurde nicht gewertet.

Am Ende endete die Partie 1:1, und der FFC Wacker München behielt seinen dritten Tabellenplatz. Ein aufregendes und umkämpftes Spiel, das die Fans auf der Stuhlkante hielt und den Kampfgeist beider Teams würdig würdigte.


댓글


bottom of page