Recent Posts

D1 trennt sich 0:0 vom Tabellennachbarn ESV München

November 26, 2016

12.11.16: Beim Heimspiel hatte unsere D1 die Jungs vom ESV München zu Gast. Diese Begegnung versprach ein Match auf Augenhöhe zu werden, da hier der Tabellendritte (ESV München) auf den Tabellenvierten (wir) traf. Beide Teams waren sich auch dahingehend ähnlich, dass beide auf den jeweiligen Stammtorhüter verzichten und stattdessen einen Feldspieler in den Kasten stellen mussten.

 

Mit Anpfiff übernahmen unsere Mädels das Heft des Geschehens und konnten schon nach wenigen Minuten einen Abschluss markieren, der jedoch nichts Zählbares einbrachte. Die Jungs waren meist dann gefährlich, wenn sie ihre schnellen Flügelspieler einsetzen konnten. Solch ein Angriff führte schließlich zu einer sehr gefährlichen Situation, in der uns nur der Pfosten vor einem Rückstand bewahrte. Auf der anderen Seite kamen unsere Mädels ebenfalls gefährlich vor das Tor der Jungs, ohne jedoch die letzte Durchschlagskraft entwickeln zu können. So blieb es denn auch zur Pause bei einem 0:0.

 

Die zweite Hälfte war im Wesentlichen ein Spiegelbild der ersten Hälfte: Schöne Spielzüge der Mädels wobei der letzte Pass oder der Abschluss zu ungenau war während sich die Jungs durch Einzelaktionen durchsetzen konnten aber dann ebenfalls zu ungenau waren. Und erneut war es ein Aluminiumtreffer, der uns vor einem Rückstand bewahrte.

 

Insgesamt hätten beide Mannschaften gewinnen, aber auch verlieren können. Da die wenigen klaren Chancen durch beide Teams jedoch ungenutzt blieben, trennten sich unsere Mädels von den Tabellennachbarn mit einem 0:0 und einer gerechten Punkteteilung.

 

Dabei waren: Angelina, Helena, Nadia, Sina, Klara B., Alicia, Clara Scho., Sarah, Fanni, Michelle, Antonia, Melanie und Emily.

Tags:

Please reload

Please reload

Kategorien

© 2019 FFC Wacker

  • Instagram Social Icon